Frischkäseaufstrich mit getrockneten Tomaten

Da die Grillsaison wieder begonnen hat, möchte ich euch heute ein tolles Rezept für einen Frischkäseaufstrich vorstellen. Das Originalrezept findet ihr in Cynthia Barcomi´s „Kochbuch für Feste“.

Diese Creme eignet sich perfekt auf Toasts/Broten, als „Soße“ für das Grillfleisch oder einfach als Butterersatz für das herkömmliche Frühstück. Ich verspreche euch, dass dieser Aufstrich, neben der selbstgemachten Knoblauchbutter, der Renner wird :).

Bakeaholic_Frischkäseaufstrich_getrockneten_Tomaten_Titelbild

Bakeaholic_Frischkäseaufstrich_getrockneten_Tomaten_Schälchen

Zutaten:

  •  1 Packung Kräuterfrischkäse und 1 Packung Rahmfrischkäse je 200 g
  • 1 große handvoll getrocknete Tomaten, klein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst oder fein gehackt
  • 1 halbe Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Bund Basilikum, klein gehackt
  • ein wenig Chili nach Belieben

Zubereitung:

Alle Zutaten in einer Schüssel mit dem Kochlöffel vermengen und kalt stellen. Tja, mehr gibt es eigentlich nichts zu sagen :). Easy Peasy oder?

Bakeaholic_Frischkäseaufstrich_getrockneten_Tomaten_Anschnitt

Bakeaholic_Frischkäseaufstrich_getrockneten_Tomaten_Schale

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.