Cookie Dough Muffin mit Mr. Tom Streusel

Das ist doch mal ein ungewöhnliches Muffin Rezept. Gefunden habe ich es in der aktuellen MUTTI-Ausgabe und es schrie förmlich: BACK MICH! Tja, dem sollte nichts im Wege stehen. In diesen kleinen Muffin steckt viel mehr, als man denkt. Zählen wir mal auf: Marmorkuchen, Karottenkuchen, Cookie Dough-Kugel im Herzen des Muffins sowie getoppt von leckeren Streuseln mit Erdnüssen. Hier sollte doch für jeden etwas dabei sein oder?

Bakeaholic_Cookie Dough Muffin_Titelbild

Zutaten für ca. 12 Muffins:

COOKIE DOUGH

  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 100 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Mehl

STREUSEL

  • 2 Mr. Tom Riegel (Erdnuss-Riegel)
  • 75 g Butter
  • 1 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Mehl

TEIG

  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 2 Möhren
  • 350 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 120 ml Sonnenblumenöl
  • 250 ml Milch
  • 2 EL ungesüßten Kakao (Backkakao)

Bakeaholic_Cookie Dough Muffin_komplett Bakeaholic_Cookie Dough Muffin_innen

Zubereitung:

COOKIE DOUGH

Butter, Zucker, Mehl und eine Prise Salz mit dem Mixer verrühren. Die Zartbitterschokolade fein hacken, zu dem Teig geben und alles miteinander verrühren. Nun ca. 12 walnussgroße Kugeln daraus formen und in den Kühlschrank stellen.

STREUSEL

Butter, Mehl, Zucker und eine Prise Salz mischen und mit den Händen kneten. Die beiden Mr.Tom Riegel fein hacken und in die Streuselmasse geben.

TEIG

Muffinformen einfetten und den Backofen auf 160 °C Umluft (180 °C Ober- und Unterhitze) vorheizen. Nun die Zartbitterschokolade fein hacken und die beiden Möhren schälen und raspeln. Jetzt Mehl, Zucker, Backpulver und Vanillezucker mischen. Das Öl und die Milch abwechselnd zu dem Mehl-Zucker-Gemisch geben und mit dem Mixer verrühren. Die geraspelten Möhren mit einem Teigschaber unterheben. Den Teig halbieren und zu der einen Hälfte den Kakao und die gehackter Zartbitterschokolade geben und vermengen.

Erst den hellen und danach den dunklen Teig auf die Muffinförmchen verteilen. Eine Gabel studelartig durch den Teig ziehen. Nun die Cookie Dough Kugeln aus dem Kühlschrank nehmen und jeweils eine Kugel in eine Muffinform drücken bis diese komplett vom Teig verdeckt ist. Schlussendlich die Streuselmasse auf die Muffins verteilen und für 20-25 Minuten in den Ofen geben.

Bakeaholic_Cookie Dough Muffin_aufgereiht

Bakeaholic_Cookie Dough Muffin_Anschnitt

1 Kommentar

  1. Pingback: Krümelmonster Muffins | BAKEAHOLIC

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: