Energy Balls mit Datteln und Mandeln

Da ich seit längerer Zeit versuche, mich besser zu ernähren und mein Block nicht gerade dazu beiträgt :), freue ich mich umso mehr, wenn ich mal ein gesundes Rezept vorstellen kann –> Energy Balls mit Datteln und Mandeln. Perfekt zum Snacken für zwischendurch.

In der Vergangenheit gab es ja bereits von mir zwei Energy Ball Rezepte. Falls ihr nun auf den Geschmack gekommen seid, dann schaut doch auch mal hier vorbei: 

Cranberry Energy Balls mit Himbeeren im Schokomantel & Energy Balls mit Trockenfrüchten.

Zutaten für ca. 20 Stück:

  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 4 EL Kokosflocken + 1 EL 
  • 1 EL Chiasamen
  • 14 Datteln
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 EL Erdnussmus 

Zubereitung:

Gebt die gemahlenen Mandeln, 4 EL Kokosflocken und Chiasamen in eine Mulinette (alternativ Mixer) und mixt alles. Anschließend fügt ihr die Datteln, Kakaopulver und Erdnussmus hinzu und zerkleinert die Zutaten so lange, bis keine Dattelstücken mehr zu sehen sind. 

Nun befeuchtet ihr eure Hände und formt aus der Masse ca. 20 kleine Kügelchen. Im letzten Schritt wälzt ihr diese nun in die restlichen Kokosflocken. Fertig ist der gesunde Snack. Einfach oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.